Kuchenrezept • leicht • ca. 30 Min. Zubereitung

Mama Lissys leckerer Kaffeekuchen vereint, man glaubt es kaum, Kaffee und Kuchen. Somit ist er perfekt geeignet für den Sonntagsausflug. Denn Kaffee, Milch und Zucker stecken schon “to-go” im Kuchen. Spart die Schlepperei, erfreut die Familie!

Zutaten:

  • 8 Eier
  • 300 g Butter
  • 400 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 4 EL löslicher Kaffee (Instant)
  • 12 EL Milch
  • 1 Pck. Backpulver
  • 50g gehackte Mandeln (optional)

So wird's gemacht:

Zuerst das Eiweiß vom Eigelb trennen. Nun Eigelb, Butter, Zucker, Vanillezucker, löslichen Kaffee und Milch kräftig schaumig rühren.

Mehl, Backpulver und Mandeln hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Nun das Eiweiß unterheben und den Teig in die gefettete Form geben.

In der gut eingefetteten Backform im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene backen: ca. 60 - 80 Minuten bei 170 Grad Unter/-Oberhitze. Bei Verwendung eines Backthermoters: bei 93 Grad ist der Kuchen durch. Der Kuchen sollte bis ca. 1,5 cm unter den Rand der Backform aufgehen.

Deko-Empfehlung::

Cooler Kerl > hier geht's zur Deko-Empfehlung

NadinesTipp:

  • du kannst auch Schokotropfen in den Teig mengen, statt der Mandeln